Eröffnung von Star Tours: Das Abenteuer geht weiter am 26. März 2017

Blog Disneyland Paris Resort Geschichte

(Es war einmal) 26. März 2017: Eröffnung von Star Tours: Das Abenteuer geht weiter

Komplett umgestaltet als Star Tours: The Adventure Continues für die Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum von Disneyland Paris. Die legendäre Star Tours-Attraktion versetzt die Passagiere in ein neues Erlebnis auf dem Starspeeder 1000, der sie auf eine wilde und unvorhersehbare Reise zu den vier Ecken der Galaxie bringt. Durch den Einsatz völlig immersiver, futuristischer Technologien bietet das berühmteste Reisebüro des Universums nicht mehr nur ein One-Way-Ticket nach Endor… Es gibt jetzt mehr als 60 mögliche Missionskombinationen durch die Welten jeder Episode der Saga. Jedes Mal, wenn ein neuer Film erscheint, werden neue Sequenzen hinzugefügt, die für noch mehr Abwechslung im Erlebnis sorgen.

Haltet die Augen offen: Die Attraktion ist eine echte Hommage an das Star Wars Universum und steckt voller Anspielungen auf dessen Geschichte. Inspiriert von der Eröffnungssequenz des allerersten Films der Saga, Eine neue Hoffnung (1977), werden die Gäste beim Betreten des Korridors, der zum Astroport führt, sofort an den Film erinnert. Wenn Ihr den Ansagen des Astroport Interstellar Services aufmerksam zuhören, werden Ihr wahrscheinlich die Namen einiger der ikonischen Charaktere und auch der Schöpfer der Saga und der Schauspieler erkennen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.