Welche Attraktion wurde am 28. März 1999 im Disneyland Paris eröffnet

Blog Disneyland Paris Resort Geschichte

Liebling, ich habe das Publikum geschrumpft

Am 28. März 1999 wurde im Disneyland Paris eine neue Attraktion eröffnet. Liebling, ich habe das Publikum geschrumpft, das vorgeschlagen hatte, die Besucher der Imagination Institude auf eine liliptische Größe zu reduzieren, nachdem Professor Wayne Szalinski, der große Erfinder seines Staates, einen Fehler gemacht hatte. Wir haben Werbe-Artefakte und Bildmaterial im Zusammenhang mit der Eröffnung der Attraktion geborgen.

Honey I Shrunk das Publikum nahm den Platz der Captain-EO-Attraktion im Discoveryland ein, aber der alte CinemaMagic-Raum wurde grundlegend umgebaut, u.a. durch die Hinzufügung einer Plattform mit einer Glasplattform, taktilen Empfindungen in den Beinen und im Gesicht und 381 Lautsprechern, um das Erlebnis aufzupeppen. Tatsächlich haben nur die Außenmauern des alten Gebäudes überlebt!

liebling_dlp-1

Diese Uhr in den Farben der Attraktion wurde an alle Cast-Member verteilt, um ihre Eröffnung zu feiern.

liebling_dlp-5

Die Pressemappe und die Einladung, die den Journalisten vor der Eröffnung zugesandt wurde.

liebling_dlp-4

Die Einweihung der Attraktion durch die französische Fußballmannschaft, wenige Monate nach ihrem Sieg bei der Weltmeisterschaft!

liebling_dlp-6

Wussten Sie davon? Regisseur des 4D-Films ist Randal Kleiser, ein Hollywood-Veteran, zu dessen Abspann der berühmte Film „Grease“, aber auch der zweite Teil der Szalinski-Trilogie, „Chérie j’ai agrandi le bébé“, gehört. Er wandte sich auch an denselben Komponisten, Bruce Broughton, bekannt aus Disney Parks (The Visionarium, Cinemagique, Spaceship Earth…)!

liebling_dlp-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.