Nach dem großen Erfolg der Sommersaison „Die Eiskönigin – Cooler Sommerspaß“ im letzten Jahr wird diese 2016 fortgesetzt. Disneyland Paris feiert ab dem 4. Juni die Rückkehr von Anna und Elsa sowie ihren Freunden aus „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ in den Park. Ein besonderes Highlight für die ganze Familie ist die interaktive Show Frozen Sing-Along, bei der das Publikum zusammen mit den Darstellern die besten Songs des beliebten Kinohits zum Besten gibt.

Die Bühnenshow Frozen Sing-Along bringt die Welt von Anna und Elsa ins Disneyland Paris zurück. Hier können Fans Lieder wie „Do you wanna build a snowman?“, „In summer“ und „Let it go“ aus dem bekannten Disney Film mit ihren Heldinnen live mitsingen. Auch der beliebte Schneemann Olaf ist in der Musicalshow im The Chaparral Theater zusammen mit seinen Freunden mehrmals täglich zu sehen. Der Marktplatz der Cotton Creek Ranch vor dem Theater ist ebenfalls im Stil des Königreichs von Arendelle gestaltet und entführt die Besucher in die zauberhafte Welt der Eiskönigin.

Für einen neuen Gänsehautmoment in der abendlichen Lichtershow Disney Dreams® sorgt diesen Sommer Elsas gefühlvoller Auftritt mit dem erfolgreichen Song „Let it go“. Sobald die Eiskönigin zusammen mit ihrer Schwester auf dem Dornröschenschloss erscheint, leuchten nicht nur Kinderaugen. Daneben erwachen die Disney Lieblinge aus Der König der Löwen, Die Schöne und das Biest oder Aladdin durch faszinierende Projektionen auf das Schloss zum Leben.

Die beliebten Schwestern feiern außerdem ihre Rückkehr bei Frozen: A Royal Welcome, in dem beide in ihrer Kutsche durch den Park fahren und den Besuchern begeistert zuwinken. Auch bei Disney Magic on Parade! sind sie zusammen mit dem beliebten Schneemann Olaf auf ihrem eigenen frostigen Wagen täglich mit von der Partie.

Quelle und Bilder: PM Disneyland Paris