Sie müssen nicht weit reisen, um im Disneyland Paris um die Welt zu reisen!

Blog Disneyland Paris Resort

Online_Reisefüher_DLP_2Anlässlich seiner Wiedereröffnung startet das Disneyland Paris eine Online-Sammlung kostenloser Reiseführer, um die vier Ecken der Welt zu erkunden … während Ihr im Disneyland Park und im Walt Disney Studios Park übernachtet!

Die Vereinigten Staaten, Indien, Australien und sogar die weit entfernte Galaxie, wer hätte gedacht, dass Ihr das typische Ambiente all dieser Ziele in nur einem Wochenende und ein paar Kilometer von Paris entfernt genießen könnt? Für alle Weltenbummler im Herzen und anlässlich seiner Wiedereröffnung veröffentlicht Disneyland Paris eine Online-Sammlung von 4 Reiseführern, die für seine Besucher für ein einzigartiges Erlebnis bestimmt sind. Diese unterhaltsamen, lehrreichen und für alle zugänglichen Themenführer bieten einzigartigen Zugang zu den unbekanntesten Details der Disney Parks. Folgen Sie der Anleitung!

AMERIKA & OZEANIEN
Dieser Leitfaden bietet eine echte XXL-Expedition. Abfahrt in die USA, wo Besucher in die Stadt Marceline, Missouri, gebracht werden, von der sich die Main Street, USA, inspirieren lässt.
Der Walt Disney Studios Park bietet einen Einblick in Hollywood der 1930er Jahre, einschließlich des Twilight Zone Tower of Terror – Ein Sprung in die vierte Dimension.
Dann 200 Jahre zurück zur Eroberung des amerikanischen Westens durch das Frontierland. Der mysteriöse Berg, der Raddampfer und der echte Salon bieten ein totales Eintauchen in den Fernen Westen.
Die Reise geht weiter in die Karibik, um den berühmtesten der Piraten Jack Sparrow in Fluch der Karibik zu treffen. Ihr folgt auf dem Seeweg dem berühmten ostaustralischen Strom, der Besucher zu Crush’s Coaster führt, einem wirbelnden Abenteuer, das von der Karibik inspiriert ist Disney-Pixar-Film Findet Nemo.

Hier der Link zum Reiseführer: AMERIKA & OZEANIEN

ASIEN, AFRIKA & 1001 NÄCHTE
Wie die Disney Studios mit Tarzan oder The Lion King feiert Disneyland Paris die Schönheit Afrikas. Der König der Löwen und die Rhythmen der Erde werden diesen Sommer ein Comeback feiern und die Erfahrung wird in den Restaurants und Geschäften des Parks fortgesetzt, die auf Entdecker warten.

Dann begebt Ihr euch nach Indien, wo Besucher in die Fußstapfen des berühmtesten Archäologen in Indiana JonesTM und des Temple of Peril schlüpfen können. Schließlich können Besucher einen „blauen Traum“ im Herzen von Agrabah erleben, einer Stadt, die vom klassischen Disney Aladdin und den Geschichten von tausend und einer Nacht inspiriert ist.

Hier der Link zum Reiseführer: ASIEN, AFRIKA & 1001 NÄCHTE

EUROPA
Walt Disney wurde seit seiner Kindheit von europäischen Autoren (Perrault, Grimm, Collodi…) beeinflusst und hat sich während seiner gesamten Karriere von den Landschaften des Alten Kontinents inspirieren lassen. So gibt das Dornröschenschloss, Wahrzeichen des Disneyland-Parks, bestimmte Details der Abtei von Mont Saint-Michel, der Schlösser des Loire-Tals und der Hospices de Beaune wieder. Aus Frankreich kommen auch der Place de Rémy und die Ratatouille-Attraktion: das Abenteuer Totally Toquée de Rémy, eine wahre Hommage an die Stadt des Lichts.
Dann begeben Ihr euch nach Großbritannien im Herzen des fantasievollen und traumhaften Universums von Alice im Wunderland. Besucher können sich mit der Königin der Herzen in Alices neugierigem Labyrinth kreuzen und ihren Nichtgeburtstag in Mad Hatters Teetassen feiern. Schließlich fliegen Besucher in Begleitung von Peter Pan und den Darling-Kindern über Big Ben, bevor sie zum nächsten Ziel aufbrechen.
Disneyland Paris ist auch von Italien inspiriert – wie es im Fantasyland möglich ist, Pinocchio auf seinen Abenteuern zu folgen, bevor er die berühmten Spaghetti von La Belle und Le Clochard in der Pizzeria Belle Notte probiert.
Die Europatour endet in Deutschland, wo Besucher im Chalet de la Marionnette einen typischen Apfelstrudel genießen und die vielen Details beobachten können, die La Chaumière des Sept Dwarfs schmücken, inspiriert von Blanches Geschichte. Schnee und die sieben Zwerge.

Hier der Link zum Reiseführer: EUROPA

INTERGALAKTISCHE ABENTEUER
Möchten Ihr die Erfahrung auf die Ferne der Galaxie ausweiten?
Macht euch  auf den Weg nach Discoveryland, wo Besucher ihre Plätze an Bord eines überlebensgroßen Raumfahrzeugs einnehmen, um zu versuchen, auf den Mond zu zielen! In Star Wars Hyperspace Mountain, Star Tours: Das Abenteuer geht weiter oder Orbitron (Flugmaschinen) ist das Eintauchen vollständig, bevor Sie einen BB-8-Burger im Café Hyperion genießen oder im Constellations Store einkaufen.

Hier der Link zum Reiseführer: INTERGALAKTISCHE ABENTEUER

Und hier finden Ihr den Link der Seite, wo Ihr die komplette Übersicht seht: Online Reiseführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.