Espace Euro Disney in Paris

Blog Geschichte

Aus den Archiven vom Disneyland Paris

Für diese neue Episode fanden wir Elemente im Zusammenhang mit dem berühmten „Espace Euro Disney“, das am 5. Dezember 1990 in Serris eröffnet wurde (ein Augenzwinkern zu Walt Disneys Geburtsdatum).
 
1_08_2020_espace_euro_disney-3
 
Von der Autobahn A4 aus konnten Besucher, die einen Blick auf das damals im Bau befindliche Projekt Euro Disney Resort werfen wollten, vor dem Espace Euro Disney die 20 m hohe Hutspitze des Zauberers Mickey’s sehen. Vor Ort angekommen, parkten sie vor einem Gebäude, dessen Architektur durch den Animationsfilm Fantasia inspiriert wurde.
 
08_2020_espace_euro_disney-8
 
Ein allgemeines Modell des Projekts befand sich am Ende der Route im Herzen der Ausstellungshalle, um die herum ein Führer einen kommentierten Rundgang durch das Reiseziel anbot, als ob Sie dort wären! Die Besucher hatten regelmäßig die Freude, Mickey Mouse zu sehen, die ihnen entgegenkam.
 
1_08_2020_espace_euro_disney-2
 
Schließlich wurde in einem Vorführraum, der sich in der Ausstellungshalle befand, ein 35 mm-Film präsentiert: „Euro Disney“. Wenn die Phantasie Wirklichkeit wird. „In diesem Film nimmt ein kleiner Junge seinen Teddybär mit auf eine imaginäre Reise in das Euro Disney Resort. Der Film schloss mit einem Fortschrittsbericht.
 
SP-FRMV-TEAN429-20200730170040
 
Die Fantasia-Boutique bot eine Reihe von Souvenirs an und Le Snack, ein leichtes Catering-Angebot wie Kekse oder Hot Dogs, von denen wir einige Verpackungen aufbewahrt haben, von denen einige nie benutzt wurden!
 
Und wart ihr damals vor Ort? Wie waren eure Erfahrungen? Kommt in unsere Facebook Gruppe und erzählt uns von euren Erfahrungen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.